Wissen im Diskurs: Ein Theorienvergleich von Bourdieu und by Laura Kajetzke

By Laura Kajetzke

In dieser Arbeit werden die theoretischen Perspektiven Pierre Bourdieus und Michel Foucaults einer wissenssoziologischen Lesart unterzogen: Wie verhalten sich Foucaults Konzepte Wissen, Macht, Subjekt, Diskurs und Dispositiv zu Bourdieus Konzepten von Wissen, Habitus, Feld und den Kapitalarten? Die Autorin zeigt anhand einer examine der printmedialen PISA-Berichterstattung, wie guy mithilfe eines solchen Vergleichs Leitfragen und ein diskursanalytisches Vorgehen entwickeln kann.

Show description

Read Online or Download Wissen im Diskurs: Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault PDF

Best marriage & family books

New American Streamline Departures - Beginner: Departures Teacher's Book (New American Streamline)

New American Streamline combines common language, daily occasions, and huge perform of all 4 abilities to provide scholars a pragmatic command of straightforward, spoken English. all of the 3 degrees (Departures, Connections, and locations) can be utilized as independently or as a chain.

Family-centered policies & practices: international implications

Examining the severe juncture of family-centered coverage and perform, this publication locations the common establishment of the relatives in a world context. via together with a conceptual framework in addition to perform parts, the authors supply an unique multimodal method towards realizing family-centered coverage perform from a world viewpoint.

The Basics of Social Research

This thorough revision of Babbie's standard-setting publication provides a succinct, effortless creation to the sector of study equipment as practiced via social scientists. modern examples reminiscent of terrorism, Alzheimer's illness, anti-gay prejudice and schooling, and the legalization of marijuana make this 5th variation completely attention-grabbing because it introduces you to the "how-tos" and "whys" of social study tools.

Redefining Family Policy: Implications for the 21st Century

Geared toward social scientists, this e-book discusses relations coverage quite often and the hot Federalism particularly, and experimental implementation of the non-public accountability and paintings chance Reconciliation Act (PRWOA) within the usa. the following, emphasis in family members coverage is shifted from a centralized entitlement method of an alternate of private accountability, paintings, and coaching for greater help companies.

Additional info for Wissen im Diskurs: Ein Theorienvergleich von Bourdieu und Foucault

Sample text

Dazu auch Foucaults Zeitdiagnose der ,,Disziplinargesellschaft" (Foucault 1994). B. h. h. h. h. ). " 16) Unter der Versetzung des Subjekts in einen Objektstatus - als Objekt des Wissens - versteht Foucault die politische Anatomie. 19 Die Bio-Politik mit dem Mittel der Regulierung ist eine Machttaktik der Makro-Ebene: Durch das Auftreten einer Bev61kemng als 6konomisches und politisches Problem und das Aufkommen der Humanwissenschaften seit dem 18. Jahrhundert als damit zusammenh~ingendes Ph~inomen entwickelt sich nach Foucault eine ,,politische Okonomie der Bev61kerung" (Foucault 1983" 38).

Es kann aber auch solcherart RegelmgBigkeit erlangen, dass es nach einer bestimmten Logik Macht und Wissen hervorbringt, indem es seine eigenen Elemente produktivit~itssteigernd beeinflussen kann. 22 Dispositiv ist ein Bt~ndelungsbegriff, der aufzeigt, wie sich Macht und Wissen reproduktiv oder produktiv miteinander verketten. h. for die Dauer der Machtbeziehungen, seine Gfiltigkeit hat (Foucault 1983: 92). h. in der Inh~irenz von Widerstand. : 120), also an den Orten, an denen Macht unmittelbar ausget~bt wird, kann aufbegehrt werden bzw.

Vergleiche hierzu den Text von Jager 2004, in dem er die GrundzUge der Kritischen Diskursanalyse (KDA) darlegt. 36 Zum Diskurs als ,,Modus der Kritik" siehe auch Schrage 1999: 73. 37 In Foucaults Werk findet sich keine klare Trennung dieser beiden Bereiche. Vgl. Foucault 1983, um nur ein Beispiel unter vielen zu nennen. 38 Im methodischen Teil wird aus diesem Grund der diskurstheoretische Teil um weiterfOhrende Forschung ergfinzt. 52 3 Wissen bei Foucault Perspektive auf das Verh~iltnis von Wissen, Macht und Diskurs dar.

Download PDF sample

Rated 4.19 of 5 – based on 50 votes