Klinik und Atlas der chronischen Krankheiten des by Professor Dr. August Knoblauch (auth.)

By Professor Dr. August Knoblauch (auth.)

Show description

Read or Download Klinik und Atlas der chronischen Krankheiten des Zentralnervensystems PDF

Best german_8 books

Konvergenz wachsender Volkswirtschaften: Theoretische und empirische Konzepte sowie eine Analyse der Produktivitätsniveaus westdeutscher Regionen

Anschaulich und umfassend wird eine momentan vieldiskutierte Frage behandelt: Wachsen ärmere Länder und Regionen schneller als reiche, so daß sich die Lücke in den Einkommen über die Zeit schließt? Im Rahmen verschiedener wachstumstheoretischer und empirischer Ansätze werden hierzu Konzepte entwickelt.

Die Behandlung der Haut- und Geschlechtskrankheiten in der Sprechstunde

Es ist keine Frage, daB die Mehrzahl alier Hautkranken zuerst den praktisehen Arzt aufsueht, dort behandelt und aueh meist geheilt wird. Dazu bedarf es manehmal additionally nur einer allgemein gehaltenen Diagnose und einer vorwiegend symptomatisehen Therapie, die allerdings Fingerspitzengefiihl voraussetzt.

Aktuelle Probleme der Neuropsychiatrie

Die Erfahrungen vergangener Jahre haben uns veranlaßt, die Thematik und den Referentenkreis der Fortbildungsveranstaltungen des Berufsverbandes Westfälischer Nervenärzte in den Jahren 1975 und 1976 so zu wählen, daß durch die Veröffentli­ chung der gehaltenen Vorträge ein Nachschlagewerk von unmittelbarer praktischer Bedeutung für jeden in der Neuropsychiatrie und ihren Nachbargebieten Tätigen zustande kommen würde.

Additional info for Klinik und Atlas der chronischen Krankheiten des Zentralnervensystems

Example text

Sakralnerven) aU5 clem Rtickenmark entspringen, w~hrend die damit durch Vertikallinien verbundenen unteren Horizontalen die Austrittsstell en der entsprechenden Wurzeln aus dem Wirbelkanal bezeichnen. Die vertikalen Verbindungslinien geben a lso die Lange der einzelnen Wurzeln der Cauda equina an. der Massae laterales des Kreuzbeines. Eine solche ist indessen nicht nachgewiesen. Sie ist auch bei der Art des Traumas, das der Kranke erlitten hat, und bei dem massiven Bau des Knochens an dieser Stelle nicht wahrscheinlich, und schlief3lich worde eine solche schwere Verletzung des Kreuzbeins wohl kaum die den Spinalganglien dicht anliegenden motorischen W urzeln intakt gelassen haben.

Coccygeus, be ide inn erha 1b des Du r a Is ack e 5 lie ge n d. kanal verlassen. Die Spinalganglien der Hals-, Brust- und Lendennerven sind innerhalb der engen Foramina intervertebralia gelegen; die Spinalganglien der vier ersten Sakralnerven dagegen in kleinen, seitlichen Ausbuchtungen des Canalis sacralis, die sich nach den das Kreuzbein in sagittaler Richtung durchziehenden Kanalen offnen, :deren Milndungen die Foramina sacralia anteriora et posteria sind. Die versteckte Lage der sakralen Spinalganglien an dieser schwer zugangigen Stelle des Sakralkanals ist aus einem Sageschnitt durch das Kreuzbein ersichtlich, der in sagittaler Richtung durch die Foramina sacralia gefilhrt ist (Fig.

42) sehen Sie wiederum vier Gruppen von Ganglienzellen; sie sind etwas anders gelagert wie in dem vorhergehenden Schnitte. Die relative Lage der einzelnen Gruppen zueinander ist freilich die gleiche geblieben; aber die antero-externe Gruppe ist zu einer posterioren geworden. Auf diesem Schnitt entspricht sie der Unterschenkelmuskulatur; die beiden vor ihr liegenden Gruppen den Muskeln an der Hinterflache des Oberschenkels und zwar die zentrale dem M. biceps femoris und die intermediare den Mm. semitendinosus und semimembranosus.

Download PDF sample

Rated 4.17 of 5 – based on 4 votes