Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue by H. Assmann (auth.), H. Assmann, A. Schittenhelm, R. Schoen,

By H. Assmann (auth.), H. Assmann, A. Schittenhelm, R. Schoen, E. Glanzmann, B. De Rudder (eds.)

Show description

Read Online or Download Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge PDF

Best german_8 books

Konvergenz wachsender Volkswirtschaften: Theoretische und empirische Konzepte sowie eine Analyse der Produktivitätsniveaus westdeutscher Regionen

Anschaulich und umfassend wird eine momentan vieldiskutierte Frage behandelt: Wachsen ärmere Länder und Regionen schneller als reiche, so daß sich die Lücke in den Einkommen über die Zeit schließt? Im Rahmen verschiedener wachstumstheoretischer und empirischer Ansätze werden hierzu Konzepte entwickelt.

Die Behandlung der Haut- und Geschlechtskrankheiten in der Sprechstunde

Es ist keine Frage, daB die Mehrzahl alier Hautkranken zuerst den praktisehen Arzt aufsueht, dort behandelt und aueh meist geheilt wird. Dazu bedarf es manehmal additionally nur einer allgemein gehaltenen Diagnose und einer vorwiegend symptomatisehen Therapie, die allerdings Fingerspitzengefiihl voraussetzt.

Aktuelle Probleme der Neuropsychiatrie

Die Erfahrungen vergangener Jahre haben uns veranlaßt, die Thematik und den Referentenkreis der Fortbildungsveranstaltungen des Berufsverbandes Westfälischer Nervenärzte in den Jahren 1975 und 1976 so zu wählen, daß durch die Veröffentli­ chung der gehaltenen Vorträge ein Nachschlagewerk von unmittelbarer praktischer Bedeutung für jeden in der Neuropsychiatrie und ihren Nachbargebieten Tätigen zustande kommen würde.

Extra info for Ergebnisse der Inneren Medizin und Kinderheilkunde: Neue Folge

Example text

Der eine Fall wird von STROTHMAN:;:'; folgendermaBen gesehildert: "Ein Kranker mit symptomenlosen Odemen, der nach der iiblichen Behandlung mit Fasttagen und Nierendiat seine Odeme fast ganz verloren hatte, bekam etwa G \Vochen nach der Feldnephritis. 33 Entlassung erneut Udeme, die wahrend 3 Tagen bei der Truppe rapid zunahmen, und wurde in hochgradig odematosem Stadium des ganzen Korpersschwerkrank mit Zeichen von Herzinsuffizienz eingeliefert. Die EiweiBprobe ergab diesmal sehr starke Flockung, im Sediment fanden sich massenhaft Erythrocyten und massenhaft Cylinder.

Im Odemstadium 6,4 g%, nach der Ausschwemmung der Odeme 7,4 g % ; bei den Mange16demen waren die entsprechenden Werte 5,8 und 6,9 g%. Deshalb ist einmaligen Bestimmungen ohne Beriicksichtigung der Odemphase kein entscheidender differentialdiagnostischer Wert beizumessen. Das Verhalten zwischen Albumin- und Globulinfraktion zeigte bei beiden Erkrankungen keine Unterschiede. Ebenso deutlich wie auf das EiweiBbild war der EinfluB der Hydramie auf das rote Blutbild. In der Ausschwemmungsphase sind die Werte des Hamoglobins und der Erythrocyten und damit der Hamatokritwert erniedrigt.

Es gibt lebensbedrohliche FaIle, in denen eine akute Herzschwache, die oft mit Lungenodem verbunden ist, oder eine Uramie das schlimmste beftirchten laBt. In anderen beherrschen schwerste Odeme das Krankheitsbilrl. N. im RuBlandfeldzug beobaehtet worden. dieser Zeit groBe Strapazen zum Teil bei gewaltigen Marschleistungen auszuhalten hatte. Demgegenuber hat es sieh bei den Fallen, die in den Gefangenenlagern nach dem Kriege in Massen auftraten, zu einem groBen Teil urn leichte und leichteste Verlaufsformen gehandelt.

Download PDF sample

Rated 4.73 of 5 – based on 42 votes